SPÖ Gießhübl aktiv

  • Facebook icon

Pensionisten-Heuriger – 22. 6. 2021

Zur ersten Jause des Pensionistenverbandes Gießhübl nach der dritten Welle der Coronakrise begrüßte Obmann Vzbgm.a.D. Ing. Leopold Buchner etwa 60 Pensionistinnen und Pensionisten im Garten des Heurigen Toni & Birgit NIGL in Perchtoldsdorf (https://nigl.me/). Leider fanden wir in Gießhübl keine passende Lokalität. Der Ex-Heurige Mayerhofer wollte sein Lokal für diese Veranstaltung aus Corona-Gründen nicht anbieten und beim Heurigen Gasslwasinger steht im Falle von Schlechtwetter leider kein größerer, barrierefrei zugänglicher Raum zur Verfügung

Im Heurigen Nigl konnten wir uns bei strahlenden Sommerwetter im Garten treffen, wobei aber für den Fall von Schlechtwetter ein ebenerdiger großer Raum bereit gestanden wäre.

Durch die lange Corona-Pause hatten sich etwa 10  fällige Gratulationen zu runden und halbrunden Geburtstagen angesammelt. Die Geburtstagskinder wurden von Obmann Buchner und seinem Team wie gewohnt geehrt und beschenkt. Ebenso wurden langjährige Mitgliedschaften von 10, 15, und 20 Jahren mit Urkunden und Anstecknadeln (Bronze, Silber und Gold) geehrt.

Das gemütliche Beisammensein mit regem Austausch von Lokalnachrichten dauerte nach der langen Zeit, in der man sich nicht treffen konnte, länger als sonst.


Fotos von Fritz Weinbacher und Leo Buchner von der Jause finden Sie unter: https://www.flickr.com/photos/leojosef/albums/72157719455680451